Mit meinem heutigen Rezept entführe ich euch nach Frankreich, in die Welt der zart-süßen Köstlichkeiten: ich zeige euch pinke Macarons mit weißer Schokoladenfüllung. Ich mag Macarons sehr gern, denn bei der Füllung kann ich meiner Fantasie freien Lauf lassen. Es muss auch nicht immer nur Schokolade sein – wobei z.B. grüne Macarons mit After-Eight-Füllung einfach köstlich sind – auch mit Marmelade oder sogar herzhaft werden diese kleinen Kunstwerke richtig lecker.

Pinke Macarons mit weißer Schokoladenfüllung

Hier geht’s zum Beitrag bei Victorias Pfefferkuchenhaus →